Alles über Zwergkaninchen Haltung Rassen Infos
Startseite

Zwergkaninchen Rassen

Zwergwidder

Ihren Ursprung haben die Zwergwidder in den Niederlanden. 1973 wurden sie erstmals in Deutschland anerkannt. Da sie einen ruhigen Charakter haben, eignen sie sich perfekt als Heimtier.

Anders als die üblichen Zwergrassen, sind Zwergwidder vom Körperbau etwas größer. Ihr Idealgewicht liegt zwischen 1,4 kg und 1,9 kg. Der Körper ist gedrungen und breitschultrig. Typisch für diese Rasse ist die kurze Schnauze ,die breite Stirn und die hängenden Ohren. Es sind die meisten einfarbigen Farbenschläge zugelassen, sowie thüringerfarbig, japanerfarbig, rhönfarbig und Mantelscheckung.


Über den Hamster findet man bei Hamsterhaltung.com viele Informationen
Alles über Vögel bei lexikon-voegel.de
(c) 2012 by zwergkaninchen.biz Hinweise Impressum weitere Tierinfos